Basis-/BH-Training

In der Basis-/BH-Vorbereitungsgruppe werden der Anspruch sowie die Anforderungen an dem bisher erlernten Gehorsm gesteigert.

 

Hierzu gehört beispielsweise das gezielte Training der Führigkeit des Hundes mit und ohne Leine. Positionsübungen, Begegnungen mit Joggern, Fahrradfahrern, Personengruppen, etc..

 

Das Training findet hauptsächlich auf dem Übungsplatz aber gezielt auch im Gelände oder Wohnbereich statt, um die Hunde auf möglichst viele Umweltreize und alltägliche Situationen vorzubereiten.

 

Ziel ist es, Sie und Ihren Hund optimal auf eine erste Prüfung wie den Team-Test oder die Begleithundeprüfung vorzubereiten, die mittlerweile Voraussetzung für fast alle Sparten des Hundesports ist.